Die Vereinigung für Humanitäre Hilfe

  • Facebook - White Circle
  • LinkedIn - White Circle
  • Twitter - White Circle

Die Vereinigung für Humanitäre Hilfe

Die Menschen sind nicht dafür gemacht, alleine zu sein. Der Menschen sollten sich entfalten können, dass wir einander helfen gutes zutun und so die Welt etwas besser zu gestalten. Gemeinsam werden wir wachsen und einander helfen. Wir setzen uns für das wohl von Mensch und Tier ein. Unterstützen Sie unsere Arbeit im Tierschutz.

 

- Was bringt es stäke zuhaben, aber nicht zu wissen wie man es benutzt? 

- Was bringt es viel zu besitzen aber nichts abzugeben?

- Teil der Vereinigung zu sein, bedeutet, unserer Entwicklung als Wesen Leben einzuhauchen.

Ein reiner und echter Verein zur Unterstützung Dritter.

- Philanthropie des Unglücks und der extremen Armut.

- Katastrophen, Viren, Verteidigung von Grundbedürfnissen.

Wer der Vereinigung beitreten kann:

- Die ersten 24 werden aktiv an den Entscheidungen der Vereinigung mitwirken.

"...Was hat es für einen Sinn, geboren zu werden, zu leben und zu sterben, ohne unser Bestes für das Glück anderer gegeben zu haben... Evolution ist viel mehr als unser individueller Erfolg...

...Einer von uns zu sein bedeutet, einen Weg der gemeinschaftlichen Unterstützung zu gehen, zu spenden und die Schaffung besserer Lebensbedingungen für alle Menschen auf unserem Planeten (Vegetation, Mensch und Tier) zu unterstützen..."..

Engel GI Ross

 

Biographie

Die Götter beschließen nach eingehenden Überlegungen, was sie mit dem Planeten Erde tun sollen. Sie entscheiden sich einen Ihrer Engel auf die Erde zusenden. Dieser Engel namens Gi Ross ist eines der vier Elemente, die die Trompeten spielen werden, wenn der Moment vom Schöpfer angekündigt wird. Gesendet an eines der besten Reiseziele der Welt, das sich in der Mitte der vier Ecken der Erde befindet, die Insel Madeira. Auf dieser Insel wurde ein reines Wesen mit guten Prinzipien und Werten ausgewählt, um seinen Körper mit dem gesandten Engel zu teilen. 

Zu seiner großen Überraschung verliebt sich dieser Engel in die Musik und bittet den Schöpfer um die Erlaubnis, als DJ und Produzent an dieser Emotion teilzuhaben, ohne die primäre Mission zu gefährden. Einmal akzeptiert, diese wiederum beginnt sein Studium in einer Schule für DJs in Lissabon, I4Dj nach mehreren Formationen startet sich der Öffentlichkeit nach drei Jahren der Vorbereitung, in den Genres Deep House, Minimal Techno, Deep Techno, Progressive Techno, Minimal Tech House, Funk-Musik und Reggaeton Remaker.

 

Wenngleich er seine Maske aufhat, ist er zweifellos der Engel GI Ross (Dj), wenn er ohne Maske ist, ist er der Besitzer des Körpers, also zwei Wesen mit unterschiedlichen Entwicklungen in einem einzigen Körper, die sich gegenseitig unterstützen.

Primäre Mission

 

Als ein gesandter Engel besteht Ihre Hauptaufgabe darin, viele Menschen in einem Zustand überlegener Evolution zu finden, die dem Schöpfer zeigen können, dass der Planet noch eine Chance hat, vorwärts zu kommen.

 

Der Planet hat diese Situation von Zeit zu Zeit durchgemacht, es ist notwendig, alles Leben zu entfernen, um dann einen neuen Menschen mit einer weiter entwickelten DNA mit größerer intellektueller Kapazität zu schaffen. Dieses Bedürfnis besteht darin, die Wesen in einen höheren Bewusstseinszustand zu erheben.

Wenn genügend entwickelte Menschen gefunden werden, dann kannunser Schöpfer ihre Zerstörung vielleicht noch einige Jahre hinauszögern. Aber das ist seine Entscheidung, der Engel Gi Ross muss nur zeigen, dass es noch viele gute Menschen gibt, damit die Götter ihre Entscheidung treffen können.

Sekundäre Mission

 

Die neu erworbene Aufgabe als DJ besteht darin, viele Menschen zu erreichen, verschiedene Kulturen und den menschlichen Geist kennen zu lernen. Bei dieser Mission werden seine Auftritte hauptsächlich in offenen Locations, bei Veranstaltungen unter freiem Himmel, teilweise auch drinnen, aber weit entfernt von Übertreibungen und unangemessenen Verhaltensweisen in seiner ganzen Pracht stattfinden. Der Körper, der mit Hilfevon dem Angel GI Ross, ist frei von Lastern und voller Reinheit. Sie lässt sich nicht bestechen und Geld ist für sie nicht das Wichtigste. Sie ist sich bewusst, dass die Vereinigung Millionen benötigt, aber ihr Hauptziel ist die Umsetzung der gemeinschaftlichen Unterstützung und der dringenden Hilfe für die Bewohner der Erde. Auf diese Weise widerspricht sie nicht der Mission von Angel GI Ross (sie ergänzen sich gegenseitig und deshalb wurde seine Individualität für diesen Zweck ausgewählt). Der Engel GI Ross ist neutral und folgt keinem irdischen Glauben, sondern nur den göttlichen Bedingungen und denen, die ihn gesandt haben.

Casal romântico, apreciando a vista
O sanduíche perfeito Vegan
Mãos pulverização Montanhista de rocha
Vista para a selva
Treinamento Intenso
Atire casamento ao ar livre
Pôr do sol sobre o vinhedo
Fazenda de gado leiteiro
animais de estimação
Manada de elefantes
Soldados e tanques

WIE ICH DIE DINGE ALS ENGEL SEHE

 

Nach dem, was ich gesehen und analysiert habe,die Erde ist ein Chaos.  Der Mensch zerstört den Planeten, tötet seine Tiere, anstatt von ihnen zu lernen, behandelt sie wie Nahrung (stillt ihren freien Willen) und kümmert sich zu wenig um die Evolution der Spezies.

Die Menschen wollen um jeden Preis Profit machen, sinnlose Politik, Fanatismus in verschiedenen Bereichen, skrupelloser Egoismus, die alarmierende Zunahme der Zahl der Psychopathen, Regierungen mit doppelten Absichten (ich gebe dir, wenn du mir gibst), religiöse Wesen, die im Namen Gottes sprechen, ihn aber nicht kennen und um Geld bitten, die es wagen, in seinem Namen zu sprechen, sie zitieren Verse aus angeblich heiligen Büchern (von Menschen geschrieben), um ihre illegalen Ziele zu erreichen und so um jeden Preis die Herrschaft über alles zu erlangen.

Wir haben alles gesehen: Organhandel, Menschenhandel, Tierhandel, Pharmakonzerne, die nur an ihren eigenen Nutzen denken (es ist ihnen egal, wie viele Menschen sterben könnten, weil sie sich ihre Medikamente nicht leisten können), korrupte Medizin, organisiertes Verbrechen, Mafias, korrupte Köpfe, kriminelle Publicity, Laster usw.

Ja, nach meiner Sichtweise ist es an der Zeit, die Erde sich gegen das Wesentliche selbst wenden zu lassen, und das wird sie auch tun. Zuerst wird es eine Warnung sein, der Planet wird fast vollständig gelähmt werden, und die Weltwirtschaft wird im Chaos versinken, eine große Anzahl von Menschen wird bei dieser ersten Warnung sterben, während die Erde ihr natürliches Gleichgewicht wiederherstellt. (Es wird kaum eine letzte Warnung sein, und nur für die Menschen, Tiere ausgeschlossen).

Wenn Gott den Befehl gibt, werden die vier Engel ihre Trompeten spielen, und die Erde wird instabil sein und riesige Erdbeben über 9 auf der Richter-Skala, Tsunamis, verrottende Körper, Viren usw. verursachen. Erst wenn die menschliche Rasse in ihrer Gesamtheit ausgelöscht ist, wird der Planet zur Normalität kommen, eine neue DNA wird platziert und ein neuer Mensch wird entstehen.

girafas
Ibex e pássaro
Médicos com roupas de proteção bacteriol

Engel GI Ross

"...Nichts befriedigt mich mehr, als dazu beizutragen, die Liebe auf dem Antlitz der Erde zu verbreiten, denn das Wichtigste, was es auf der Erde gibt, ist das Leben, das Recht auf Leben.

Wir alle haben das gleiche Recht auf ein Leben, Tiere sind nicht auf die Welt gekommen, um ausgerottet, gefangen und als Nahrung verwendet zu werden.   Jedes einzelne Maß an Schmerz, das einem anderen Wesen zugefügt wird, wird danach schwerwiegende Folgen haben.

Respektiere das Leben, gib dein Bestes, sei mutig

Es gibt keine spirituelle Evolution, wenn man weiterhin tötet, um zu essen; für ein Stück Fleisch zu bezahlen ist das Gleiche wie zu töten, auf diese Weise veranlasst man andere dazu, einen Vorteil daraus zu ziehen und weiter zu töten (weil es lukrativ ist)...".